Gastronomie Kindertagesstätte Reitsektion
Möchten Sie nähere Informationen oder ein unverbindliches Angebot, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Tel. 03464/ 279209  Fax. 03464/279481 Email: schulbauernhof- othal@t-online.de 
Schulbauernhof Verein Wochenende Gruppenunterkunft Familienausflug Ausflugsziel Freizeit Ferien  Kita Gutshof kinderfreundlich Klassenfahrt pädagogisch Eisleben Allstedt Mitteldeutschland Harz  Schulhort Kindertagesstätte Reiterhof Allstedt Reiten Othal Wandertag Hort Ferienlager  Familienfeste Schullandheim Haustiere Grillen Hühner Grillplatz Ferienfreizeit Schweine  Betriebsfeier Lagerfeuer Pferde Reitsektion Sangerhausen Angeln Mansfeld-Südharz Feierlokation  Hausaufgaben Urlaub Wanderung Unterkunft Fußball Firmenjubiläum behindertengerecht Sachsen-  Anhalt DeutschlandTeich Floss Spielplatz Übernachtung Reitsport Betreuung Rosarium  Röhrigschacht Stadtbad Freibad  
Herzlich Willkommen Spiel, Spaß und Erholung, Lernen und Arbeiten für Kindergruppen jeden Alters und jeder Schulform. Hofprojekte oder Freizeiten in Haus, Hof, Stall und Park, zum Beispiel Brot backen, buttern, Obst ernten und verarbeiten. Das und vieles mehr ist bei uns möglich. Das Highlight unseres Bauernhofes sind natürlich die vielen Tiere. Bei uns leben Schweine, Pferde, Schafe, Ziegen und Esel, Kaninchen, Meerschweinchen, Hühner, Tauben und Enten. Sie alle möchten von unseren Gästen gefüttert, versorgt und liebevoll beschäftigt werden. Das natürliche Umfeld unseres Hofes und die fachkundigen Mitarbeiter aus der Region bieten vielfältige Möglichkeiten zur Naturentdeckung und Freizeitgestaltung. Wir freuen uns auf Sie!
Startseite Angebote Veranstaltungen Kontakt Jobs Partner Impressum Datenschutz
Unser Bauernhof ist zertifiziert mit dem Q-Siegel
Gedicht einer Gastfamilie für unseren Schulbauernhof  Ode an den Schulbauernhof Othal Ställe ausmisten, Stroh hinein, so sinnvoll kann Arbeit sein. Tiere füttern früh am Morgen  fern von Großstadtalltagssorgen. Osterlämmchen erblickte das Licht der Welt und hat unser Herz erhellt.  Hungrig durch Landluft und Stallarbeiten konnte man dank der guten Versorgung nicht bleiben. Eier, Grillplatte, Kartoffeln mit Quark und Essen in der Kulturscheune machten uns stark. Lagerfeuer mit Knüppelteig bis fast in die Nacht, da hat uns die Kälte nichts ausgemacht. Rapsfeld am Horizont und Kastanie am Teich- Natur pur und Erholung zugleich.  Vogelgezwitscher und Bienensummen, da kann man nur ehrfurchtsvoll verstummen. Bauernhof Othal, du idyllischer Ort,  von dem man niemals will mehr fort.   Danke für alles!  Die Henschelmenschels Wir sind Partner beim Projekt "Natur zum Anfassen" Startseite Schullandheim Nun sind sie schon wieder vorbei -  vier erlebnisreiche Projektwochen zum Thema   „Eine Biene klärt auf – wie kommt der Apfel an den Baum“   von Natur zum Anfassen bei uns im Schulbauernhof Othal.   In dieser Zeit haben fast 300 Kinder anschaulich erfahren, "wie der Apfel an den Baum kommt", denn die Honig-bienen und ihre Verwandten standen im Mittelpunkt des von MITGAS und enviaM geförderten Projektes. Die Kinder lernten die Bewohner eines Bienenvolkes und deren Aufgaben kennen, konnten den Tieren bei ihrer emsigen Arbeit zusehen und leckeren Honig vom Imker verkosten. Das Herstellen eines Insektenhotels machte allen Kindern eben so viel Spaß wie die Entdeckertour mit der Lupe auf unseren Wiesen im Gelände.    Unserem Team hat die Projektumsetzung viel Spaß gemacht. Wir freuen uns auf ein spannendes Thema im Jubiläumsjahr von Natur zum Anfassen 2019 und natürlich auf viele naturbegeisterte Schulklassen.   Über 4000 Kinder besuchten die 13 Partner-Naturschutz-stationen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg. Anmeldungen für die 10. Auflage sind ab 2. Mai 2019 über www.natur-zum-anfassen.de wieder möglich.
Wir nehmen teil am Projekt “Natur zum Anfassen” gefördert von ENVIA und MITGAS. Informiert euch hier!